RADEGUND HAIN

ZURÜCK

 

Radegund Hain lebt in Wien; Arbeit im künstlerischen Bereich;
2002-2006, und seit 2010 Mitglied der Arbeits-Gemeinschaft-Autorinnen;
2011 Teilnahme am Tagebuchtag Wien


   
    HOMEPAGE:
     
PUBLIKATIONEN:
  AUSWAHL BEITRÄGE / LESEPROBE:
     

Literaturzeitschrift "Entladungen"

2017, JENSEITS DER GRENZE
2016, HANS
2015, FAMILIENGEHEIMNISSE
2014, STERNE
2013, WINDSTILLE
2010, ALTER
2005, LIEBEN
2004, VERWANDLUNGEN
2003, AUßENSEITER
2002, VÄTER


Weitere Veröffentlichungen in:

2014, Anthologie des Österreichischen SchriftstellerInnenverbandes, "Das geheime Leben der Dinge"
2014, Anthologie zum Brüggener Literaturherbst des Geest-Verlages
2008, Podium 147/148 „Antworten“
2005, Podium 127/128 „Zeit“

Veranstaltungen / Aktuelles:

 

 

WINDSTILLE